Für die Jugend 1990 – 125 Jahre Max und Moritz

Sonderpostwertzeichen-Serie der Deutschen Bundespost für die Jugend 1990 mit Motiven aus den Possen „Bubengeschichten in sieben Streichen“ von Wilhelm Busch, die zum Anlass des 125. Geburtstages von Max und Moritz am 19.04.1990 von der Deutschen Bundespost ausgegeben wurden.

Die Auktion beinhaltet:
Das Ersttagsblatt gestempelt vom 19.04.1990
Sonderpostwertzeichen 60+30 Pfennig, postfrisch, 1x gestempelt, 1x ungestempelt; Motiv „Aber Moritz aus der Tasche zieht die Flintenpulvertasche“
Sonderpostwertzeichen 70+30 Pfennig, postfrisch, 1 x gestempelt, 1 x ungestempelt, Motiv „Und der Meister Bäcker schrie: „Ach herrje! Da laufen sie!“
Sonderpostwertzeichen 80+35 Pfennig, postfrisch, 1 x gestempelt, 1 x ungestempelt, Motiv „Wozu müssen auch die beiden Löcher in die Säcke schneiden??“
Sonderpostwertzeichen 100+50 Pfennig, postfrisch, 1 x gestempelt, 1 x ungestempelt, Motiv „Schon faßt einer, der voran, onkel Fritzens Nase an.“

Meine Auktionen bei ebay

Hinterlasse einen Kommentar

18 − zwei =